Unzertrennlich seit 2017 – SVA und solutions:

Gelungener Ersteindruck

Als wir 2017 mit dem Team unserer SVA Hamburg auf der solutions.hamburg starteten, galt meine persönliche Faszination zunächst der experten.werkstatt. Zurückblickend war die Aufteilung in “Developer Day”, “DevOps Day” und “Operation Day” in einem integrativen Gesamtevent ein wesentlicher Baustein für die IT-Prozessverbesserungsansätze in Digitalisierungsprojekten der folgenden Jahre. Fast schon prophetisch mutet da unser damaliger Vortragstitel “IT, wie sie sein sollte” in der fach.konferenz an.

Highlights der letzten Jahre

Die solutions.hamburg wurde seitdem für SVA ein Ort der Premieren und der besonderen Herausforderungen: Sei es 2018 unsere Twitter-gesteuerte Lego-Achterbahn oder 2019 von der SVA Nord entwickelte, skalierbare Container-Technologie in Lego plus Bewerber-Speed-Dating. In 2020 haben wir – das Beste aus den Pandemie-Vorgaben machend – das wohl erste Hybrid-Live-Event mit multiplen (Papp)-Persönlichkeiten ausgestattet und es in 2021 #inEcht geschafft, drei Partner in einem Team zu vereinen.

Der Standbesuch von Dr. Peter Tschentscher und Christian Pfromm bleibt sicherlich eines meiner greifbaren Highlights, das den SVA Showcase “Presence Meets Future” sogar in die ARD Tagesschau brachte. Gleichzeitig gibt es diese vielen nicht-greifbaren Highlights, die aus der solutions: als Networking-Plattform entstanden sind. Sicherlich wird jeder, der die Tage und Abende auf Kampnagel kennt, direkt für sich assoziieren können, was ich meine.

Der SVA-Stand, hier zu sehen in der Tagesschau.

Unsere Agenda für die solutions: 2022

Vom 07. bis 09. September sind wir als SVA erneut mit breiter Expertise #inEcht und vor Ort dabei:

  • am Mittwoch mit Dell EMC und dem Schwerpunkt Cyber Resiliency
  • am Donnerstag gleich doppelt mit unternehmenstauglicher Container-Orchestrierung beim Frühstück sowie dem Bare Metal OpenShift Cluster in a Box mit IBM
  • am Freitag mit NetApp und Data Security Integration für ONTAP

Legt man das Motto “Digitalisierung ist Teamsport” zugrunde, dann sind die solutions: für mich weiterhin die Olympischen Spiele unter den IT-Kongressen

Gero Dieckmann (SVA, Leiter Geschäftsstelle Nord)

Unzertrennlich seit 2017 – SVA und solutions:

Gelungener Ersteindruck

Als wir 2017 mit dem Team unserer SVA Hamburg auf der solutions.hamburg starteten, galt meine persönliche Faszination zunächst der experten.werkstatt. Zurückblickend war die Aufteilung in “Developer Day”, “DevOps Day” und “Operation Day” in einem integrativen Gesamtevent ein wesentlicher Baustein für die IT-Prozessverbesserungsansätze in Digitalisierungsprojekten der folgenden Jahre. Fast schon prophetisch mutet da unser damaliger Vortragstitel “IT, wie sie sein sollte” in der fach.konferenz an.

Highlights der letzten Jahre

Die solutions.hamburg wurde seitdem für SVA ein Ort der Premieren und der besonderen Herausforderungen: Sei es 2018 unsere Twitter-gesteuerte Lego-Achterbahn oder 2019 von der SVA Nord entwickelte, skalierbare Container-Technologie in Lego plus Bewerber-Speed-Dating. In 2020 haben wir – das Beste aus den Pandemie-Vorgaben machend – das wohl erste Hybrid-Live-Event mit multiplen (Papp)-Persönlichkeiten ausgestattet und es in 2021 #inEcht geschafft, drei Partner in einem Team zu vereinen.

Der Standbesuch von Dr. Peter Tschentscher und Christian Pfromm bleibt sicherlich eines meiner greifbaren Highlights, das den SVA Showcase “Presence Meets Future” sogar in die ARD Tagesschau brachte. Gleichzeitig gibt es diese vielen nicht-greifbaren Highlights, die aus der solutions: als Networking-Plattform entstanden sind. Sicherlich wird jeder, der die Tage und Abende auf Kampnagel kennt, direkt für sich assoziieren können, was ich meine.

Der SVA-Stand, hier zu sehen in der Tagesschau.

Unsere Agenda für die solutions: 2022

Vom 07. bis 09. September sind wir als SVA erneut mit breiter Expertise #inEcht und vor Ort dabei:

  • am Mittwoch mit Dell EMC und dem Schwerpunkt Cyber Resiliency
  • am Donnerstag gleich doppelt mit unternehmenstauglicher Container-Orchestrierung beim Frühstück sowie dem Bare Metal OpenShift Cluster in a Box mit IBM
  • am Freitag mit NetApp und Data Security Integration für ONTAP

Legt man das Motto “Digitalisierung ist Teamsport” zugrunde, dann sind die solutions: für mich weiterhin die Olympischen Spiele unter den IT-Kongressen

Gero Dieckmann (SVA, Leiter Geschäftsstelle Nord)

Bleib Up to Date!

Mit unserem Newsletter keine Neuigkeit zur solutions: mehr verpassen.

Newsletter Abonnieren

    Silpion Events verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur zur Verwaltung Ihres Kontos und zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen. Von Zeit zu Zeit möchten wir Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie andere Inhalte, die für Sie von Interesse sein könnten, informieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Sie zu diesem Zweck kontaktieren, geben Sie bitte unten an, wie Sie von uns kontaktiert werden möchten:

    Alle zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

    Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Indem Sie unten auf „Einsenden“ klicken, stimmen Sie zu, dass Silpion Events die oben angegebenen persönlichen Daten speichert und verarbeitet, um Ihnen die angeforderten Inhalte bereitzustellen.


    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

    Sei #inEcht vom 6. – 8. Sept. 2023 in Hamburg dabei.

    Sei #inEcht vom 6. – 8. Sept. 2023 in Hamburg dabei.

    Menü