Digitale Transformation

Die digitale Transformation ist ein fortlaufender Prozess, bei dem Unternehmen digitale Technologien einsetzen, um ihre Geschäftsprozesse, Kultur und Kundenerlebnisse zu verändern und einen Wettbewerbsvorteil in einer immer vernetzteren und digitalen Welt zu erzielen. Sie geht über die reine Digitalisierung von bestehenden Prozessen hinaus und bedeutet vielmehr eine grundlegende Neugestaltung von Geschäftsmodellen, Organisationsstrukturen und Arbeitsweisen.

Die digitale Transformation ist kein einmaliges Projekt, sondern ein fortlaufender Prozess. Erfolgreiche Unternehmen betrachten sie als Chance, ihr Geschäft kontinuierlich zu verbessern, innovativ zu bleiben und langfristig wettbewerbsfähig zu sein. Es ist ein wesentlicher Bestandteil der modernen Geschäftsstrategie und zwingend notwendig in der heutigen digitalen Ära.

Wir laden dich dazu ein, 3 Tage lang tiefer in Themen rund um die digitale Transformation einzutauchen.

Sessions 2023 zu diesem Thema

- Uhr
Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, HR, Team
#hacktheworldabetterplace – die schönen Seiten des ESG

Junge Menschen für Zukunftsberufe und digitale Skills zu begeistern ist eine große Herausforderung unserer Zeit. Allein kann die Schule das nicht schaffen, wir brauchen hierzu das ehrenamtliche Engagement von Unternehmen, das Corporate Volunteering. Wie können wir gemeinsam mit ITler:innen den Lauf der digitalen Bildung in Deutschland verändern und dabei sogar den Reportingpflichten aus dem ESG (insb. das S(ocial)) nachkommen? Möglich ist es, es macht sogar Spaß und bringt (zusätzlichen) Purpose in die IT.

Speaker:innen:

 Dr. Julia Freudenberg

- Uhr
#hacktheworldabetterplace – die schönen Seiten des ESG

Junge Menschen für Zukunftsberufe und digitale Skills zu begeistern ist eine große Herausforderung unserer Zeit. Allein kann die Schule das nicht schaffen, wir brauchen hierzu das ehrenamtliche Engagement von Unternehmen, das Corporate Volunteering. Wie können wir gemeinsam mit ITler:innen den Lauf der digitalen Bildung in Deutschland verändern und dabei sogar den Reportingpflichten aus dem ESG (insb. das S(ocial)) nachkommen? Möglich ist es, es macht sogar Spaß und bringt (zusätzlichen) Purpose in die IT.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, HR, Team
Speaker:innen:

 Dr. Julia Freudenberg

Stage: k2
09:40-09:50 Uhr
06.09.2023
Your future mindstate

Während die Welt in eine neue Zukunft zurückkehrt, beschleunigt sich
das Tempo des Wandels weiter, was nicht nur ein neues Denken von uns
allen erfordert – sondern auch eine neue Mentalität. Wie können wir
eine Zukunftsmentalität entwickeln, um die Welt von morgen zu
navigieren und die Probleme, denen Menschheit und unser Planet
gegenüberstehen, in noch größere Chancen umzuwandeln?
Mit Einblicken von einem der innovativsten Unternehmen der Welt wird
dich Googles erster und ehemaliger Chief Innovation Evangelist sowie
Adjunct Professor an der Stanford University, in eine mitreissende
Erfahrung eintauchen lassen, die dir dabei hilft, eine
zukunftsorientierte Denkweise zu entwickeln. Die interaktive Keynote wird sich darauf konzentrieren, wie jeder seine Mentalität weiterentwickeln kann, um schon heute eine besseres Morgen zu erfinden.

Speaker:innen:

 Dr. Frederik G. Pferdt

Stage: k2
09:40-09:50 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Your future mindstate

Während die Welt in eine neue Zukunft zurückkehrt, beschleunigt sich
das Tempo des Wandels weiter, was nicht nur ein neues Denken von uns
allen erfordert – sondern auch eine neue Mentalität. Wie können wir
eine Zukunftsmentalität entwickeln, um die Welt von morgen zu
navigieren und die Probleme, denen Menschheit und unser Planet
gegenüberstehen, in noch größere Chancen umzuwandeln?
Mit Einblicken von einem der innovativsten Unternehmen der Welt wird
dich Googles erster und ehemaliger Chief Innovation Evangelist sowie
Adjunct Professor an der Stanford University, in eine mitreissende
Erfahrung eintauchen lassen, die dir dabei hilft, eine
zukunftsorientierte Denkweise zu entwickeln. Die interaktive Keynote wird sich darauf konzentrieren, wie jeder seine Mentalität weiterentwickeln kann, um schon heute eine besseres Morgen zu erfinden.

Keynote
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Innovation, Organisation
Speaker:innen:

 Dr. Frederik G. Pferdt

Stage: k1
10:00-10:20 Uhr
06.09.2023
Open Source der ewige Motor für Innovationen

Was sind die entscheidenden Zutaten für Innovationen, welche Zyklen sind erkennbar und welche Rolle spielt Open Source dabei? Wir wollen einen Einblick in das Potenzial eines offenen, kollaborativen Ansatzes geben, den wir seit 30 Jahren als führender Anbieter von Enterprise-Open-Source-Lösungen tagtäglich vermitteln. Dabei ist der Blick in die Zukunft Voraussetzung, um unsere Kund:innen bestmöglich technologisch auszurichten. Egal ob On-Prem, Multi- oder Hybrid-Cloud – Open Source bleibt auch in Zukunft der Schlüssel. Wetten?

Speaker:innen:

 Gregor von Jagow

Partner:
Red Hat

Stage: k1
10:00-10:20 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Open Source der ewige Motor für Innovationen

Was sind die entscheidenden Zutaten für Innovationen, welche Zyklen sind erkennbar und welche Rolle spielt Open Source dabei? Wir wollen einen Einblick in das Potenzial eines offenen, kollaborativen Ansatzes geben, den wir seit 30 Jahren als führender Anbieter von Enterprise-Open-Source-Lösungen tagtäglich vermitteln. Dabei ist der Blick in die Zukunft Voraussetzung, um unsere Kund:innen bestmöglich technologisch auszurichten. Egal ob On-Prem, Multi- oder Hybrid-Cloud – Open Source bleibt auch in Zukunft der Schlüssel. Wetten?

Impuls
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation, Innovation, KI, Organisation, Security, Tech Innovation
Speaker:innen:

 Gregor von Jagow

Partner:
Red Hat

Stage: k4
10:00-10:20 Uhr
06.09.2023
Mach‘ Strategie zur Realität mit Flight Levels

Hast Du das Gefühl, dass die Strategie Deines Unternehmens nur in PowerPoint-Präsentationen existiert? In diesem Impuls werde ich zeigen, wie man die langfristigen Unternehmensziele mit der täglichen operativen Arbeit in Einklang bringen kann. Zudem zeige ich, wie man bestehende Strategie-Tools auf SOFI – die Strategie-Schnittstelle von Flight Levels – abstimmen kann. Es braucht gar nicht so viel, um Strategie zur Realität zu machen. Ein effektives Flight-Level-3-System ist ein perfekter Start.

Speaker:innen:

 Dr. Klaus Leopold

Stage: k4
10:00-10:20 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Mach‘ Strategie zur Realität mit Flight Levels

Hast Du das Gefühl, dass die Strategie Deines Unternehmens nur in PowerPoint-Präsentationen existiert? In diesem Impuls werde ich zeigen, wie man die langfristigen Unternehmensziele mit der täglichen operativen Arbeit in Einklang bringen kann. Zudem zeige ich, wie man bestehende Strategie-Tools auf SOFI – die Strategie-Schnittstelle von Flight Levels – abstimmen kann. Es braucht gar nicht so viel, um Strategie zur Realität zu machen. Ein effektives Flight-Level-3-System ist ein perfekter Start.

Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Innovation, Low-Code/No-Code, Organisation, Product
Speaker:innen:

 Dr. Klaus Leopold

Stage: p1
10:00-10:40 Uhr
06.09.2023
Transformation im Handel – der Weg zur Digital Retail Plattform von OTTO

Wie kann die Integration neuer Technologien nahtlos in bewährte Systeme erfolgen, um Innovation und Stabilität zu vereinen? Erfahren Sie, wie gemeinsame Ziele zwischen IT und Fachbereich aus verschiedenen Abteilungen eine erfolgreiche Zusammenarbeit ermöglichen und welche Bedeutung der Kulturwandel in der Transformation der OTTO Group spielt.

Stage: p1
10:00-10:40 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Transformation im Handel – der Weg zur Digital Retail Plattform von OTTO

Wie kann die Integration neuer Technologien nahtlos in bewährte Systeme erfolgen, um Innovation und Stabilität zu vereinen? Erfahren Sie, wie gemeinsame Ziele zwischen IT und Fachbereich aus verschiedenen Abteilungen eine erfolgreiche Zusammenarbeit ermöglichen und welche Bedeutung der Kulturwandel in der Transformation der OTTO Group spielt.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Handel, Organisation
Stage: k31
10:30-12:00 Uhr
06.09.2023
Future Rituals

Stärke Deine Führungsqualitäten und bereite Deine Organisation auf die Zukunft vor mit unserer interaktiven Masterclass „Zukunftsrituale“. Lerne, wie bedeutungsvolle, konsequente und wiederholte Handlungen und Zeremonien – „Rituale“ – Deine Werte aktivieren können und eine starke Organisationskultur prägen. Entdecke den innovativen Wert von Ritualen in der Entwicklung eines Gemeinschaftsgefühls, der Schaffung von Zusammenhalt und der Förderung von Innovationen in Eurer Organisation.
In dieser praxisorientierten Masterclass wirst Du Deine eigenen Werte in eurem Organisationssystem identifizieren, neue Zukunftsrituale gestalten, um Veränderungen zu fördern und lernen, wie Du effektiv in die Zukunft navigieren kannst.

Zusätzlich erhält jede(r) konkrete Rituale, die Du sofort ausprobieren kannst. Bereite Dich und eure Organisation auf ein anderes Morgen vor und gestalte es mit Deinen neuen Zukunftsritualen.

Jetzt anmelden:
Anmeldung Masterclass

Speaker:innen:

 Dr. Frederik G. Pferdt

Stage: k31
10:30-12:00 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Future Rituals

Stärke Deine Führungsqualitäten und bereite Deine Organisation auf die Zukunft vor mit unserer interaktiven Masterclass „Zukunftsrituale“. Lerne, wie bedeutungsvolle, konsequente und wiederholte Handlungen und Zeremonien – „Rituale“ – Deine Werte aktivieren können und eine starke Organisationskultur prägen. Entdecke den innovativen Wert von Ritualen in der Entwicklung eines Gemeinschaftsgefühls, der Schaffung von Zusammenhalt und der Förderung von Innovationen in Eurer Organisation.
In dieser praxisorientierten Masterclass wirst Du Deine eigenen Werte in eurem Organisationssystem identifizieren, neue Zukunftsrituale gestalten, um Veränderungen zu fördern und lernen, wie Du effektiv in die Zukunft navigieren kannst.

Zusätzlich erhält jede(r) konkrete Rituale, die Du sofort ausprobieren kannst. Bereite Dich und eure Organisation auf ein anderes Morgen vor und gestalte es mit Deinen neuen Zukunftsritualen.

Jetzt anmelden:
Anmeldung Masterclass

Masterclass
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Innovation, Organisation
Speaker:innen:

 Dr. Frederik G. Pferdt

Stage: k32
10:30-12:00 Uhr
06.09.2023
Wer Halluzinationen hat sollte zum Arzt gehen – LLMs in der Verwaltung verantwortungsvoll einsetzen

Mal eben einen Gesetzesentwurf für den Umgang mit Minderheiten von der KI erstellen lassen? An Large Language Models führt bald kein Weg mehr vorbei – auch nicht in der öffentlichen Verwaltung. Hier sind die Risiken aber besonders groß. Dieser Workshop vermittelt anhand konkreter (Verwaltungs-) Usecases, welche Aspekte besonders herausfordernd sind, und welche Methoden, Strategien und Techniken es dagegen gibt.

Jetzt anmelden:
Anmeldung Workshop

Speaker:innen:

 Felix Kahlhöfer

Stage: k32
10:30-12:00 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Wer Halluzinationen hat sollte zum Arzt gehen – LLMs in der Verwaltung verantwortungsvoll einsetzen

Mal eben einen Gesetzesentwurf für den Umgang mit Minderheiten von der KI erstellen lassen? An Large Language Models führt bald kein Weg mehr vorbei – auch nicht in der öffentlichen Verwaltung. Hier sind die Risiken aber besonders groß. Dieser Workshop vermittelt anhand konkreter (Verwaltungs-) Usecases, welche Aspekte besonders herausfordernd sind, und welche Methoden, Strategien und Techniken es dagegen gibt.

Jetzt anmelden:
Anmeldung Workshop

Workshop
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation, KI, Organisation
Speaker:innen:

 Felix Kahlhöfer

Stage: p1
10:40-11:20 Uhr
06.09.2023
Zeit zu HANDELn: Unser ROSSMANN-Weg in ein skaliertes agiles Umfeld

Begleitet uns auf dem Weg der Selbstreflexion: Welche Schritte sind wir mit den Teams der agilen Entwicklung in Richtung Skalierbarkeit gegangen? Welche Herausforderungen liegen vor uns und was haben wir aus unseren bisherigen Versuchen gelernt?
Wir möchten euch einen Einblick geben, wie wir es geschafft haben, im hochdynamischen Handelsumfeld skalierte Strukturen zu entwickeln und flexibel auf Veränderungen zu reagieren.
Wir freuen uns auf euch!

Stage: p1
10:40-11:20 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Zeit zu HANDELn: Unser ROSSMANN-Weg in ein skaliertes agiles Umfeld

Begleitet uns auf dem Weg der Selbstreflexion: Welche Schritte sind wir mit den Teams der agilen Entwicklung in Richtung Skalierbarkeit gegangen? Welche Herausforderungen liegen vor uns und was haben wir aus unseren bisherigen Versuchen gelernt?
Wir möchten euch einen Einblick geben, wie wir es geschafft haben, im hochdynamischen Handelsumfeld skalierte Strukturen zu entwickeln und flexibel auf Veränderungen zu reagieren.
Wir freuen uns auf euch!

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Handel, Organisation
Stage: k1
11:00-11:20 Uhr
06.09.2023
CI/CD implementiert – Was nun? Kontinuierliche Verbesserung mit Value Stream Management

Vom Gefühl her ist CI/CD heute eher ein alter Hut. Eine effiziente CI/CD Pipeline ist allerdings nur ein kleiner Bestandteil, denn viel wichtiger ist es den gesamten Value Stream anzuschauen. Wenn Organisationen die Prinzipien von DevOps und Value Stream Management kombinieren, können sie Bereiche zur Verbesserung identifizieren, Transparenz und Zusammenarbeit zwischen Teams verbessern, lebenslanges Lernen fördern und letztendlich durch Ausrichtung ihrer Entwicklungsaktivitäten auf Geschäftsziele und Kund:innenbedürfnisse einen höheren Wert für Kund:innen schaffen. Dieser Vortrag zeigt, wie Organisationen das Value Stream Management nutzen können, um eine Kultur kontinuierlicher Verbesserung aufzubauen und die Vorteile von DevOps zu maximieren.

Speaker:innen:

 Sujeevan Vijayakumaran

Partner:
GitLab

Stage: k1
11:00-11:20 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
CI/CD implementiert – Was nun? Kontinuierliche Verbesserung mit Value Stream Management

Vom Gefühl her ist CI/CD heute eher ein alter Hut. Eine effiziente CI/CD Pipeline ist allerdings nur ein kleiner Bestandteil, denn viel wichtiger ist es den gesamten Value Stream anzuschauen. Wenn Organisationen die Prinzipien von DevOps und Value Stream Management kombinieren, können sie Bereiche zur Verbesserung identifizieren, Transparenz und Zusammenarbeit zwischen Teams verbessern, lebenslanges Lernen fördern und letztendlich durch Ausrichtung ihrer Entwicklungsaktivitäten auf Geschäftsziele und Kund:innenbedürfnisse einen höheren Wert für Kund:innen schaffen. Dieser Vortrag zeigt, wie Organisationen das Value Stream Management nutzen können, um eine Kultur kontinuierlicher Verbesserung aufzubauen und die Vorteile von DevOps zu maximieren.

Vortrag
Themen
Automation, Digitale Transformation, Innovation, KI, Organisation, Security, Tech Innovation
Speaker:innen:

 Sujeevan Vijayakumaran

Partner:
GitLab

Stage: k1
11:20-11:40 Uhr
06.09.2023
Buchhaltung muss einfach laufen: Wie die HAM-LOG-GRUPPE ihre Buchhaltung in das 21. Jahrhundert gebracht hat.

“Ein Thema, das mit Bedacht und Geschick umgesetzt werden muss. Unternehmen ignorieren die Optimierung der Buchhaltung viel zu häufig und zu lange, dabei bedarf es gerade bei diesem Thema einer Ernsthaftigkeit, um am Ende die gewünschte Leichtigkeit zu erreichen.”
Frau Seider, Mitglied der Geschäftsleitung der HAM-LOG-GRUPPE, berichtet in einer offenen Runde für Entscheider, wie sie ihre Buchhaltung cloudbasiert, automatisiert und digitalisiert in das 21. Jahrhundert geführt hat. Hierbei ist die Technik mindestens genauso wichtig, wie alle Menschen hinter dem Prozess mitzunehmen.
Gemeinsam mit Ihrem Umsetzungspartner C&P Capeletti & Perl, Spezialist für die Digitalisierung der Buchhaltung, möchte Frau Seider mit Ihnen in den Austausch gehen. Fokus liegt auf einem praxisnahen Austausch von Motiven, Erfahrungen, Herausforderungen und personellen und kaufmännischen Ergebnissen. Im Rahmen des Change-Managements wird sowohl die Digitalisierung als auch der Faktor Mensch mit einbezogen.

Stage: k1
11:20-11:40 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Buchhaltung muss einfach laufen: Wie die HAM-LOG-GRUPPE ihre Buchhaltung in das 21. Jahrhundert gebracht hat.

“Ein Thema, das mit Bedacht und Geschick umgesetzt werden muss. Unternehmen ignorieren die Optimierung der Buchhaltung viel zu häufig und zu lange, dabei bedarf es gerade bei diesem Thema einer Ernsthaftigkeit, um am Ende die gewünschte Leichtigkeit zu erreichen.”
Frau Seider, Mitglied der Geschäftsleitung der HAM-LOG-GRUPPE, berichtet in einer offenen Runde für Entscheider, wie sie ihre Buchhaltung cloudbasiert, automatisiert und digitalisiert in das 21. Jahrhundert geführt hat. Hierbei ist die Technik mindestens genauso wichtig, wie alle Menschen hinter dem Prozess mitzunehmen.
Gemeinsam mit Ihrem Umsetzungspartner C&P Capeletti & Perl, Spezialist für die Digitalisierung der Buchhaltung, möchte Frau Seider mit Ihnen in den Austausch gehen. Fokus liegt auf einem praxisnahen Austausch von Motiven, Erfahrungen, Herausforderungen und personellen und kaufmännischen Ergebnissen. Im Rahmen des Change-Managements wird sowohl die Digitalisierung als auch der Faktor Mensch mit einbezogen.

Vortrag
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation, KI, Organisation, Tech Innovation
Stage: p1
11:20-12:00 Uhr
06.09.2023
mgm & Deichmann: Business- und IT-Transformation im Handel

Business- und IT-Transformation – Seit vielen Jahren eine der größten Herausforderungen von Unternehmen. Eine Aufgabe, deren Umsetzung für die Zukunft des Handels unvermeidbar ist und so viele Chancen für die Branche mit sich bringt. In enger Zusammenarbeit transformieren mgm und Deichmann-IT-Teams Europas größten Schuhhändler.

Stage: p1
11:20-12:00 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
mgm & Deichmann: Business- und IT-Transformation im Handel

Business- und IT-Transformation – Seit vielen Jahren eine der größten Herausforderungen von Unternehmen. Eine Aufgabe, deren Umsetzung für die Zukunft des Handels unvermeidbar ist und so viele Chancen für die Branche mit sich bringt. In enger Zusammenarbeit transformieren mgm und Deichmann-IT-Teams Europas größten Schuhhändler.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Handel, Organisation
Die Power von Event-Driven Automation

Event-Driven Ansible vereint die Vielseitigkeit von Ansible mit einer ereignisgesteuerten Architektur. Dies eröffnet vielfältige Anwendungsbereiche: von Anwendungsbereitstellung über Skalierung bis zur schnellen Fehlerbehebung. Die Plattform reagiert automatisch auf Ereignisse, reduziert manuellen Aufwand und beschleunigt die Wiederherstellung der Infrastruktur.

Fehlerminimierung durch Automatisierung und die Befreiung von Routineaufgaben ermöglichen die Fokussierung auf strategische Initiativen. Event-Driven Ansible optimiert Automatisierung, Fehlerbehebung und Aufgabenmanagement, verbessert die Zuverlässigkeit und fördert kreative Entwicklung.

Speaker:innen:

 Marc Schwering

Partner:
Red Hat

Stage: k1
13:30-14:00 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Die Power von Event-Driven Automation

Event-Driven Ansible vereint die Vielseitigkeit von Ansible mit einer ereignisgesteuerten Architektur. Dies eröffnet vielfältige Anwendungsbereiche: von Anwendungsbereitstellung über Skalierung bis zur schnellen Fehlerbehebung. Die Plattform reagiert automatisch auf Ereignisse, reduziert manuellen Aufwand und beschleunigt die Wiederherstellung der Infrastruktur.

Fehlerminimierung durch Automatisierung und die Befreiung von Routineaufgaben ermöglichen die Fokussierung auf strategische Initiativen. Event-Driven Ansible optimiert Automatisierung, Fehlerbehebung und Aufgabenmanagement, verbessert die Zuverlässigkeit und fördert kreative Entwicklung.

Vortrag
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation, HR, Innovation, KI, Low-Code/No-Code, Nachhaltigkeit, Organisation, Product, Tech Innovation
Speaker:innen:

 Marc Schwering

Partner:
Red Hat

Stage: k1
14:00-14:30 Uhr
06.09.2023
Vortrag
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation
Digitale Transformation skalierbar und flexibel machen dank Software-Delivery-Platform

Viele Unternehmen implementieren die neuesten Agile- und DevOps-Praktiken in der Hoffnung, dass dies ihre digitale Transformation vorantreibt und die Effizienz steigert. Um dies wirklich zu erreichen, müssen Entscheider:innen jedoch die individuellen Herausforderungen ihres Unternehmens verstehen, anstatt nur andere zu kopieren. In dieser Präsentation werden Sie erfahren, wie die Software-Delivery-Plattform Ihr Unternehmen dabei unterstützen kann, Aufgaben zu automatisieren, zu orchestrieren und zu beschleunigen, damit Sie die Erwartungen Ihrer Kund:innen in dieser kurzlebigen, digitalen Welt besser und schneller erfüllen können.

Speaker:innen:

 Stefan Kures

Partner:
CloudBees

Stage: k1
14:00-14:30 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Digitale Transformation skalierbar und flexibel machen dank Software-Delivery-Platform

Viele Unternehmen implementieren die neuesten Agile- und DevOps-Praktiken in der Hoffnung, dass dies ihre digitale Transformation vorantreibt und die Effizienz steigert. Um dies wirklich zu erreichen, müssen Entscheider:innen jedoch die individuellen Herausforderungen ihres Unternehmens verstehen, anstatt nur andere zu kopieren. In dieser Präsentation werden Sie erfahren, wie die Software-Delivery-Plattform Ihr Unternehmen dabei unterstützen kann, Aufgaben zu automatisieren, zu orchestrieren und zu beschleunigen, damit Sie die Erwartungen Ihrer Kund:innen in dieser kurzlebigen, digitalen Welt besser und schneller erfüllen können.

Vortrag
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation
Speaker:innen:

 Stefan Kures

Partner:
CloudBees

Stage: p1
14:20-14:50 Uhr
06.09.2023
VON KNOW-HOW ZU STRATEGIE – so haben Sie den Überblick

Eigentlich könnte es so einfach sein: Eine Lösung, die Mehrwerte aus Ihren Daten für Ihr Unternehmen bietet, gerne auch mit Nutzung von Cloud Services, aber unter Beachtung von Compliance-Anforderungen und natürlich nicht voll abhängig von einem Cloud-Anbieter.
SVA und NetApp befähigen Sie mit aktuellen Technologien dazu, Ihre Daten dort zu verarbeiten, wo diese den größten Nutzen für Ihr Business haben. Behalten Sie hierbei die Hoheit über Ihre Daten unabhängig davon, ob diese On-Premises oder in der Cloud liegen.
Es interessiert Sie, wie andere das machen? Anhand von Beispielen zeigen wir Ihnen genau das auf!

Stage: p1
14:20-14:50 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
VON KNOW-HOW ZU STRATEGIE – so haben Sie den Überblick

Eigentlich könnte es so einfach sein: Eine Lösung, die Mehrwerte aus Ihren Daten für Ihr Unternehmen bietet, gerne auch mit Nutzung von Cloud Services, aber unter Beachtung von Compliance-Anforderungen und natürlich nicht voll abhängig von einem Cloud-Anbieter.
SVA und NetApp befähigen Sie mit aktuellen Technologien dazu, Ihre Daten dort zu verarbeiten, wo diese den größten Nutzen für Ihr Business haben. Behalten Sie hierbei die Hoheit über Ihre Daten unabhängig davon, ob diese On-Premises oder in der Cloud liegen.
Es interessiert Sie, wie andere das machen? Anhand von Beispielen zeigen wir Ihnen genau das auf!

Case Study
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Tech Innovation
Stage: k2
14:30-15:00 Uhr
06.09.2023
Vom Denken zum Machen – Wie man die Kultur einer Branche hackt

Das haben wir schon immer so gemacht. Darf man das überhaupt? Handwerk und Digitalisierung, so ein Schmarrn. Sätze, die einem noch immer wieder begegnen. Wie verändert man die Kultur, eine der traditionellsten Branchen unseres Landes? Die Keynote vom @servicerebell zeigt Strategien, Werkzeuge, vor allem aber konkrete Beispiele von Menschen, die zu echten Macherinnen und Machern der Transformation geworden sind. Ein spannender Baukasten, der zum #EINFACHMACHEN anregt.

Speaker:innen:

 Christoph Krause

Stage: k2
14:30-15:00 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Vom Denken zum Machen – Wie man die Kultur einer Branche hackt

Das haben wir schon immer so gemacht. Darf man das überhaupt? Handwerk und Digitalisierung, so ein Schmarrn. Sätze, die einem noch immer wieder begegnen. Wie verändert man die Kultur, eine der traditionellsten Branchen unseres Landes? Die Keynote vom @servicerebell zeigt Strategien, Werkzeuge, vor allem aber konkrete Beispiele von Menschen, die zu echten Macherinnen und Machern der Transformation geworden sind. Ein spannender Baukasten, der zum #EINFACHMACHEN anregt.

Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Innovation, Organisation
Speaker:innen:

 Christoph Krause

Stage: k31
14:30-15:30 Uhr
06.09.2023
Warum Agile Teams nicht gleich Business-Agilität bedeuten

In dieser Session besprechen wir eine agile Transformation, in die ca. 600 Personen involviert waren. Das Hauptziel bestand darin, die Time-to-Market für Projekte zu verkürzen, um schneller auf Kundenbedürfnisse reagieren und somit die Business-Agilität verbessern zu können.
Um dies zu erreichen, wurde eine Reorganisation durchgeführt: Es wurden cross-funktionale Produkt-Teams aufgebaut, um Abhängigkeiten zu eliminieren. Die Arbeit wurde visualisiert, Standup-Meetings und Retrospektiven wurden etabliert. Das Resultat: Die Time-to-Market VERSCHLECHTERTE sich!
In dieser Session zeige ich, was wir getan haben, um das Unternehmen aus der verunglückten agilen Transformation zu befreien und wie wir echte Business-Agilität erreicht haben. Ich zeige auch, wie Du bei einer agilen Transformation vorgehen sollst, um sicher zu gehen, dass du erst gar nicht in diese missliche Lage kommst. So viel kann ich jetzt schon verraten: Fange nicht auf Teamebene an – es wird Deine Nerven schonen und jede Menge Geld sparen!

Jetzt anmelden:
Anmeldung Workshop

Speaker:innen:

 Dr. Klaus Leopold

Stage: k31
14:30-15:30 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Warum Agile Teams nicht gleich Business-Agilität bedeuten

In dieser Session besprechen wir eine agile Transformation, in die ca. 600 Personen involviert waren. Das Hauptziel bestand darin, die Time-to-Market für Projekte zu verkürzen, um schneller auf Kundenbedürfnisse reagieren und somit die Business-Agilität verbessern zu können.
Um dies zu erreichen, wurde eine Reorganisation durchgeführt: Es wurden cross-funktionale Produkt-Teams aufgebaut, um Abhängigkeiten zu eliminieren. Die Arbeit wurde visualisiert, Standup-Meetings und Retrospektiven wurden etabliert. Das Resultat: Die Time-to-Market VERSCHLECHTERTE sich!
In dieser Session zeige ich, was wir getan haben, um das Unternehmen aus der verunglückten agilen Transformation zu befreien und wie wir echte Business-Agilität erreicht haben. Ich zeige auch, wie Du bei einer agilen Transformation vorgehen sollst, um sicher zu gehen, dass du erst gar nicht in diese missliche Lage kommst. So viel kann ich jetzt schon verraten: Fange nicht auf Teamebene an – es wird Deine Nerven schonen und jede Menge Geld sparen!

Jetzt anmelden:
Anmeldung Workshop

Workshop
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, HR, Innovation, Organisation
Speaker:innen:

 Dr. Klaus Leopold

Stage: p1
14:50-15:00 Uhr
06.09.2023
Mehr Speed durch E-Signing

Der Vortrag zeigt die Vorteile von qualifizierten elektronischen Signaturen gegenüber herkömmlichen Unterschriften, erläutert die besten Use Cases und wie man damit bestehende Unternehmensprozesse effizienter gestalten kann.

Stage: p1
14:50-15:00 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Mehr Speed durch E-Signing

Der Vortrag zeigt die Vorteile von qualifizierten elektronischen Signaturen gegenüber herkömmlichen Unterschriften, erläutert die besten Use Cases und wie man damit bestehende Unternehmensprozesse effizienter gestalten kann.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Nachhaltigkeit, Security
Stage: k31
15:30-16:30 Uhr
06.09.2023
Masterclass: Erfolgsfaktoren für skalierte Agilität im Handel – Best Practice aus unseren Projekten

Louisa Bader und Jan Konopka sind erfahrene Berater:innen und unterstützen Projekte zur agilen Transformation in Handelsunternehmen. Agilität entfaltet ihre volle Wirkung, wenn sie ganzheitlich in der Organisation verankert ist. In dieser Masterclass erfahren Sie, was die Erfolgsfaktoren für die Agile Transformation im Handel sind und erleben einen Deep Dive aus der Praxis für die Praxis!

Jetzt anmelden:
Anmeldung Masterclass

Stage: k31
15:30-16:30 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Masterclass: Erfolgsfaktoren für skalierte Agilität im Handel – Best Practice aus unseren Projekten

Louisa Bader und Jan Konopka sind erfahrene Berater:innen und unterstützen Projekte zur agilen Transformation in Handelsunternehmen. Agilität entfaltet ihre volle Wirkung, wenn sie ganzheitlich in der Organisation verankert ist. In dieser Masterclass erfahren Sie, was die Erfolgsfaktoren für die Agile Transformation im Handel sind und erleben einen Deep Dive aus der Praxis für die Praxis!

Jetzt anmelden:
Anmeldung Masterclass

Workshop
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Handel, Organisation
Stage: k33
15:30-16:30 Uhr
06.09.2023
Workshop: Von der Ungewissheit des Augenblicks

„Nichts ist mehr so wie es mal wird“. In meinem Workshop möchte ich ein Warm Up für Zukünfte erfahrbar machen und zeigen, was möglich wird. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit in Alternative Zukünfte einzutauchen. Wie ist es, sich für einen Moment in eine mögliche Zukunft zu versetzen?

Jetzt anmelden:
Anmeldung Workshop

Speaker:innen:

 Susanne Rengel Meret Nehe

Stage: k33
15:30-16:30 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Workshop: Von der Ungewissheit des Augenblicks

„Nichts ist mehr so wie es mal wird“. In meinem Workshop möchte ich ein Warm Up für Zukünfte erfahrbar machen und zeigen, was möglich wird. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit in Alternative Zukünfte einzutauchen. Wie ist es, sich für einen Moment in eine mögliche Zukunft zu versetzen?

Jetzt anmelden:
Anmeldung Workshop

Workshop
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Innovation, Organisation
Speaker:innen:

 Susanne Rengel Meret Nehe

Stage: k4
16:30-16:50 Uhr
06.09.2023
Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Product, Team
Emotionen als Erfolgsfaktor im Arbeitsalltag

Emotionales Storytelling wird in der Werbung schon lange eingesetzt um eine Verbindung mit der Marke herzustellen. Auch in der digitalen Produktentwicklung werden Emotionen gezielt genutzt, z.B. um einen Kauf schneller zu triggern durch kognitive Biases wie z.B. FOMO (fear of missing out) und Social Proof. Auch bestimmte Interaktionen können menschlicher und reizvoller gestaltet werden, z.B. durch niedliche Tier-Illustrationen bei einer Fehlermeldung oder einer bunten Konfettiregen-Animation bei Kaufabschluss. In der täglichen Arbeit nutzen wir die Kraft der Emotionen aber oft noch nicht zielgerichtet. Meine These: Wenn wir Emotionen im Arbeitsalltag bewusster einsetzen, sind wir erfolgreicher. So können wir beispielsweise unsere Produktvision besser kommunizieren, Teamprozesse inklusiver gestalten, Stakeholder besser einbinden und User Insights nachhaltiger im Unternehmen verankern.

Speaker:innen:

 Stephanie Weber

Stage: k4
16:30-16:50 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Emotionen als Erfolgsfaktor im Arbeitsalltag

Emotionales Storytelling wird in der Werbung schon lange eingesetzt um eine Verbindung mit der Marke herzustellen. Auch in der digitalen Produktentwicklung werden Emotionen gezielt genutzt, z.B. um einen Kauf schneller zu triggern durch kognitive Biases wie z.B. FOMO (fear of missing out) und Social Proof. Auch bestimmte Interaktionen können menschlicher und reizvoller gestaltet werden, z.B. durch niedliche Tier-Illustrationen bei einer Fehlermeldung oder einer bunten Konfettiregen-Animation bei Kaufabschluss. In der täglichen Arbeit nutzen wir die Kraft der Emotionen aber oft noch nicht zielgerichtet. Meine These: Wenn wir Emotionen im Arbeitsalltag bewusster einsetzen, sind wir erfolgreicher. So können wir beispielsweise unsere Produktvision besser kommunizieren, Teamprozesse inklusiver gestalten, Stakeholder besser einbinden und User Insights nachhaltiger im Unternehmen verankern.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Product, Team
Speaker:innen:

 Stephanie Weber

Stage: k1
16:30-16:40 Uhr
06.09.2023
Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation
Digital Workplace – In der Cloud angekommen und was jetzt?

Sie haben die Migration Ihres Digital Workplace in die Cloud erfolgreich gemeistert, nur was kommt als nächstes? Welche Themen wichtig sein könnten bei der Reise in der Cloud und wie die Weiterentwicklung aussehen könnte, das beleuchtet dieser kurze Vortrag.

Stage: k1
16:30-16:40 Uhr
06.09.2023
06.09.2023
Digital Workplace – In der Cloud angekommen und was jetzt?

Sie haben die Migration Ihres Digital Workplace in die Cloud erfolgreich gemeistert, nur was kommt als nächstes? Welche Themen wichtig sein könnten bei der Reise in der Cloud und wie die Weiterentwicklung aussehen könnte, das beleuchtet dieser kurze Vortrag.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation
Stage: k1
10:00-10:30 Uhr
07.09.2023
No-Code ist keine Option – sondern Notwendigkeit. Eine Einführung.

No-code ist ein Überbegriff für Technologie und Software, die der Entwicklung von Apps und der Erstellung von Prozessautomatisierungen dienen. Die Besonderheit dabei ist, dass man dafür weder Programmiersprachen nutzen muss noch besonders technisch versiert sein muss, wie es in der Vergangenheit der Fall war. No-Code Plattformen bieten einen einfacheren, schnellen und kosten-effizienteren Zugang zur Softwareentwicklung – und leistet damit einen enormen Beitrag zur Demokratisierung von Tech.
Als Einführung in den solutions: Track No- und LowCode schauen wir uns die wichtigsten Tools und Aspekte an, beleuchten einige Beispiele von Unternehmen, die bereits No- und Low-Code im Einsatz haben und sprechen über Chancen und Herausforderungen.

Speaker:innen:

 Lilith Brockhaus

Stage: k1
10:00-10:30 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
No-Code ist keine Option – sondern Notwendigkeit. Eine Einführung.

No-code ist ein Überbegriff für Technologie und Software, die der Entwicklung von Apps und der Erstellung von Prozessautomatisierungen dienen. Die Besonderheit dabei ist, dass man dafür weder Programmiersprachen nutzen muss noch besonders technisch versiert sein muss, wie es in der Vergangenheit der Fall war. No-Code Plattformen bieten einen einfacheren, schnellen und kosten-effizienteren Zugang zur Softwareentwicklung – und leistet damit einen enormen Beitrag zur Demokratisierung von Tech.
Als Einführung in den solutions: Track No- und LowCode schauen wir uns die wichtigsten Tools und Aspekte an, beleuchten einige Beispiele von Unternehmen, die bereits No- und Low-Code im Einsatz haben und sprechen über Chancen und Herausforderungen.

Keynote
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation, Innovation, Low-Code/No-Code, Organisation
Speaker:innen:

 Lilith Brockhaus

Stage: k4
10:40-11:20 Uhr
07.09.2023
Die Organisation als blinden Fleck digitaler Transformationsprozesse ausleuchten – warum es das braucht, und wie es gehen kann.

Digitale Transformationsprozesse scheitern nicht am technologisch Machbaren, sondern an der Organisation selbst. Sie ist der blinde Fleck, den es auszuleuchten gilt. In unserer Keynote betrachten wir was passiert, wenn die digitale Transformation auf das wilde Gebilde der Organisation trifft und welche Dynamiken sich dann entfalten. Diese Session hält Irritationen und Einsichten bereit und ist für alle, die gerade eine digitale Initiative durch die Organisation treiben wollen oder müssen und sich fragen, warum das schwieriger ist, als gedacht.

Stage: k4
10:40-11:20 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Die Organisation als blinden Fleck digitaler Transformationsprozesse ausleuchten – warum es das braucht, und wie es gehen kann.

Digitale Transformationsprozesse scheitern nicht am technologisch Machbaren, sondern an der Organisation selbst. Sie ist der blinde Fleck, den es auszuleuchten gilt. In unserer Keynote betrachten wir was passiert, wenn die digitale Transformation auf das wilde Gebilde der Organisation trifft und welche Dynamiken sich dann entfalten. Diese Session hält Irritationen und Einsichten bereit und ist für alle, die gerade eine digitale Initiative durch die Organisation treiben wollen oder müssen und sich fragen, warum das schwieriger ist, als gedacht.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Stage: p1
10:40-11:00 Uhr
07.09.2023
Finding solutions: Herausforderungen im Accounting gemeinsam lösen

Die Herausforderungen der VUKA-Welt sind heute so relevant wie nie zuvor, vor allem im Accounting. Ein Schlüssel zum Erfolg ist ein flexibler, strukturierter und vor allem ressourcenschonender Werkzeugkasten. Der Einsatz digitaler Lösungen automatisiert wiederkehrende Prozesse und schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Christian Neuser zeigt in seiner Session, wie Sie in diesen dynamischen und unsicheren Zeiten bestehen.

Stage: p1
10:40-11:00 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Finding solutions: Herausforderungen im Accounting gemeinsam lösen

Die Herausforderungen der VUKA-Welt sind heute so relevant wie nie zuvor, vor allem im Accounting. Ein Schlüssel zum Erfolg ist ein flexibler, strukturierter und vor allem ressourcenschonender Werkzeugkasten. Der Einsatz digitaler Lösungen automatisiert wiederkehrende Prozesse und schafft Freiräume, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Christian Neuser zeigt in seiner Session, wie Sie in diesen dynamischen und unsicheren Zeiten bestehen.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Stage: p1
11:30-11:40 Uhr
07.09.2023
Mehr Sicherheit durch E-Sealing

Der Vortrag zeigt die Vorteile von elektronischen Firmensiegeln, erläutert die besten Use Cases und wie man damit bestehende Unternehmensprozesse sicherer gestalten kann.

Speaker:innen:

 Focko Lowin

Partner:
A-Trust Vertrauensdienste GmbH

Stage: p1
11:30-11:40 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Mehr Sicherheit durch E-Sealing

Der Vortrag zeigt die Vorteile von elektronischen Firmensiegeln, erläutert die besten Use Cases und wie man damit bestehende Unternehmensprozesse sicherer gestalten kann.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Nachhaltigkeit, Security
Speaker:innen:

 Focko Lowin

Partner:
A-Trust Vertrauensdienste GmbH

Stage: p1
11:40-12:00 Uhr
07.09.2023
Buchhaltung muss einfach laufen – Wie die HAM-LOG-GRUPPE ihre Buchhaltung in das 21. Jahrhundert gebracht hat.

“Ein Thema, das mit Bedacht und Geschick umgesetzt werden muss. Unternehmen ignorieren die Optimierung der Buchhaltung viel zu häufig und zu lange, dabei bedarf es gerade bei diesem Thema einer Ernsthaftigkeit, um am Ende die gewünschte Leichtigkeit zu erreichen.”
Frau Seider, Mitglied der Geschäftsleitung der HAM-LOG-GRUPPE, berichtet in einer offenen Runde für Entscheider, wie sie ihre Buchhaltung cloudbasiert, automatisiert und digitalisiert in das 21. Jahrhundert geführt hat. Hierbei ist die Technik mindestens genauso wichtig, wie alle Menschen hinter dem Prozess mitzunehmen.
Gemeinsam mit Ihrem Umsetzungspartner C&P Capeletti & Perl, Spezialist für die Digitalisierung der Buchhaltung, möchte Frau Seider mit Ihnen in den Austausch gehen. Fokus liegt auf einem praxisnahen Austausch von Motiven, Erfahrungen, Herausforderungen und personellen und kaufmännischen Ergebnissen. Im Rahmen des Change-Managements wird sowohl die Digitalisierung als auch der Faktor Mensch mit einbezogen.

Stage: p1
11:40-12:00 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Buchhaltung muss einfach laufen – Wie die HAM-LOG-GRUPPE ihre Buchhaltung in das 21. Jahrhundert gebracht hat.

“Ein Thema, das mit Bedacht und Geschick umgesetzt werden muss. Unternehmen ignorieren die Optimierung der Buchhaltung viel zu häufig und zu lange, dabei bedarf es gerade bei diesem Thema einer Ernsthaftigkeit, um am Ende die gewünschte Leichtigkeit zu erreichen.”
Frau Seider, Mitglied der Geschäftsleitung der HAM-LOG-GRUPPE, berichtet in einer offenen Runde für Entscheider, wie sie ihre Buchhaltung cloudbasiert, automatisiert und digitalisiert in das 21. Jahrhundert geführt hat. Hierbei ist die Technik mindestens genauso wichtig, wie alle Menschen hinter dem Prozess mitzunehmen.
Gemeinsam mit Ihrem Umsetzungspartner C&P Capeletti & Perl, Spezialist für die Digitalisierung der Buchhaltung, möchte Frau Seider mit Ihnen in den Austausch gehen. Fokus liegt auf einem praxisnahen Austausch von Motiven, Erfahrungen, Herausforderungen und personellen und kaufmännischen Ergebnissen. Im Rahmen des Change-Managements wird sowohl die Digitalisierung als auch der Faktor Mensch mit einbezogen.

Vortrag
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation, KI, Organisation, Tech Innovation
Stage: k4
11:40-11:50 Uhr
07.09.2023
Wie du mit OKR spielend Ziele erreichst

In dieser Session wagen wir einen knackigen Deepdive in das Thema OKR und geben Einblick, wie du mit dieser strukturierten Vorgehensweise spielerisch Ziele erreichst u.a. durch die Kraft der Beteiligung deiner Mitarbeitenden.

Speaker:innen:

 Steffi Baginsky

Partner:
it-agile GmbH

Stage: k4
11:40-11:50 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Wie du mit OKR spielend Ziele erreichst

In dieser Session wagen wir einen knackigen Deepdive in das Thema OKR und geben Einblick, wie du mit dieser strukturierten Vorgehensweise spielerisch Ziele erreichst u.a. durch die Kraft der Beteiligung deiner Mitarbeitenden.

Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Innovation, Organisation, Team
Speaker:innen:

 Steffi Baginsky

Partner:
it-agile GmbH

Stage: p1
13:30-13:50 Uhr
07.09.2023
Hako‘s Weg zu erhöhter Transparenz in den Montagewerken

Erfahren Sie aus erster Hand, wie Hako mithilfe der Low-Code Plattform Simplifier sein digitales Shopfloor Management erfolgreich umgesetzt hat. Flexible Tablet-Ansichten bieten Mitarbeiter:innen die Übersicht über Arbeitsvorräte und -anweisungen, sowie die papierlosen Rückmeldungen ins SAP. Dashboards liefern KPI-Berichte auf Team- und Werksaggregationsebene. Die nahtlose Integration in SAP, MQuest, MySQL und Azure (AD, Sharepoint etc.) optimiert die Anbindung der Unternehmenssysteme und ermöglicht datengesteuerte Entscheidungen und reibungslose Abläufe. Hako erreicht so mehr Effizienz und Transparenz auf der Fertigungsebene. Erhalten Sie Einblicke in die erfolgreiche Implementierung des digitalen Shopfloor Managements mit Simplifier bei Hako.

Stage: p1
13:30-13:50 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Hako‘s Weg zu erhöhter Transparenz in den Montagewerken

Erfahren Sie aus erster Hand, wie Hako mithilfe der Low-Code Plattform Simplifier sein digitales Shopfloor Management erfolgreich umgesetzt hat. Flexible Tablet-Ansichten bieten Mitarbeiter:innen die Übersicht über Arbeitsvorräte und -anweisungen, sowie die papierlosen Rückmeldungen ins SAP. Dashboards liefern KPI-Berichte auf Team- und Werksaggregationsebene. Die nahtlose Integration in SAP, MQuest, MySQL und Azure (AD, Sharepoint etc.) optimiert die Anbindung der Unternehmenssysteme und ermöglicht datengesteuerte Entscheidungen und reibungslose Abläufe. Hako erreicht so mehr Effizienz und Transparenz auf der Fertigungsebene. Erhalten Sie Einblicke in die erfolgreiche Implementierung des digitalen Shopfloor Managements mit Simplifier bei Hako.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Innovation, Low-Code/No-Code
Stage: p1
14:20-14:50 Uhr
07.09.2023
High-Velocity ITSM Software – Agile ITSM Unlike Any Other

The market for IT services keeps growing and demanding improved quality each and every time. With a lot of teams being involved in your IT infrastructure, it can be easy to lose sight of what everyone’s doing.
Jira Service Management (JSM) is an innovative and Agile-friendly business solution made for enhanced response to changes.
Sebastian Eggers from Atlassian provides an overwiew of the positioning of JSM against the competition

Speaker:innen:

 Sebastian Eggers Nuschin Vakilzadeh

Partner:
Jodocus

Stage: p1
14:20-14:50 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
High-Velocity ITSM Software – Agile ITSM Unlike Any Other

The market for IT services keeps growing and demanding improved quality each and every time. With a lot of teams being involved in your IT infrastructure, it can be easy to lose sight of what everyone’s doing.
Jira Service Management (JSM) is an innovative and Agile-friendly business solution made for enhanced response to changes.
Sebastian Eggers from Atlassian provides an overwiew of the positioning of JSM against the competition

Vortrag
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation, Innovation, Organisation
Speaker:innen:

 Sebastian Eggers Nuschin Vakilzadeh

Partner:
Jodocus

Stage: k31
14:30-14:50 Uhr
07.09.2023
Wenn Unternehmenswachstum zu Schmerzen führt! Scopevisio Unternehmenssoftware hilft!

Viele Unternehmer:innen starten ihre Erfolgsgeschichte mit dem 100%igen Fokus auf die Entwicklung des Produkt-/Lösungsangebots und das Generieren der Umsätze. Dadurch werden die internen Arbeitsabläufe und Strukturen für den gewünschten nachhaltigen, skalierenden Unternehmenserfolg viel zu spät in den Vordergrund gerückt und können den weiteren Aufstieg des Unternehmens gefährden. Wann ist der richtige Zeitpunkt auf eine ganzheitliche Unternehmenssoftware wie Scopevisio zu setzen, die das Wachstum des Unternehmens fördert und durch Automation kostbare Ressourcen entlastet? Dabei wird von Praxisbeispielen mit Erfahrungen und Herausforderungen eines IT- & Beratungsunternehmen berichtet.

Speaker:innen:

 Alexander Kintzi

Partner:
Scopevisio

Stage: k31
14:30-14:50 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Wenn Unternehmenswachstum zu Schmerzen führt! Scopevisio Unternehmenssoftware hilft!

Viele Unternehmer:innen starten ihre Erfolgsgeschichte mit dem 100%igen Fokus auf die Entwicklung des Produkt-/Lösungsangebots und das Generieren der Umsätze. Dadurch werden die internen Arbeitsabläufe und Strukturen für den gewünschten nachhaltigen, skalierenden Unternehmenserfolg viel zu spät in den Vordergrund gerückt und können den weiteren Aufstieg des Unternehmens gefährden. Wann ist der richtige Zeitpunkt auf eine ganzheitliche Unternehmenssoftware wie Scopevisio zu setzen, die das Wachstum des Unternehmens fördert und durch Automation kostbare Ressourcen entlastet? Dabei wird von Praxisbeispielen mit Erfahrungen und Herausforderungen eines IT- & Beratungsunternehmen berichtet.

Vortrag
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation, HR, Organisation, Tech Innovation
Speaker:innen:

 Alexander Kintzi

Partner:
Scopevisio

Stage: k31
15:00-16:30 Uhr
07.09.2023
Der blinde Fleck: Warum digitale Transformationsprozesse meist an der Organisation scheitern – und was man dagegen tun kann

In einem interaktiven Workshop probieren wir ein Tool an, das die blinden Flecken für die digitale Transformation ausleuchtet. Wir schauen dabei auf: Entscheidungs- und Führungsstrukturen, Organisationskultur und Mikropolitik. Die Teilnehmenden haben dabei die Möglichkeit diese Suchscheinwerfer auf ihre ganz eigenen Transformationsvorhaben zu werfen.

Jetzt anmelden:
Anmeldung Workshop

Stage: k31
15:00-16:30 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Der blinde Fleck: Warum digitale Transformationsprozesse meist an der Organisation scheitern – und was man dagegen tun kann

In einem interaktiven Workshop probieren wir ein Tool an, das die blinden Flecken für die digitale Transformation ausleuchtet. Wir schauen dabei auf: Entscheidungs- und Führungsstrukturen, Organisationskultur und Mikropolitik. Die Teilnehmenden haben dabei die Möglichkeit diese Suchscheinwerfer auf ihre ganz eigenen Transformationsvorhaben zu werfen.

Jetzt anmelden:
Anmeldung Workshop

Workshop
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Stage: k4
16:30-16:40 Uhr
07.09.2023
Update oder Upgrade? Strategie als blinder Fleck im Kulturwandel

Soll der Kulturwandel ein Update oder Upgrade für das Unternehmen erzeugen? Das Bewusstsein über den Unterschied ist essentiell für den Erfolg – und abhängig von der Unternehmensstrategie. Werden Kulturwandel und Strategie nicht gemeinsam gedacht, entstehen weitreichende Dysfunktionalitäten und Motivationsverlust, die die Veränderungsfähigkeit des Unternehmens (aus)bremsen können.
Tim Buchholz zeigt in diesem Impuls, worin der Unterschied zwischen Update und Upgrade liegt und wie der Kulturwand Loop el zum Erfolg für das Unternehmen werden kann.

Speaker:innen:

 Tim Buchholz

Stage: k4
16:30-16:40 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Update oder Upgrade? Strategie als blinder Fleck im Kulturwandel

Soll der Kulturwandel ein Update oder Upgrade für das Unternehmen erzeugen? Das Bewusstsein über den Unterschied ist essentiell für den Erfolg – und abhängig von der Unternehmensstrategie. Werden Kulturwandel und Strategie nicht gemeinsam gedacht, entstehen weitreichende Dysfunktionalitäten und Motivationsverlust, die die Veränderungsfähigkeit des Unternehmens (aus)bremsen können.
Tim Buchholz zeigt in diesem Impuls, worin der Unterschied zwischen Update und Upgrade liegt und wie der Kulturwand Loop el zum Erfolg für das Unternehmen werden kann.

Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Speaker:innen:

 Tim Buchholz

Stage: k4
16:40-16:50 Uhr
07.09.2023
10 Muster einer gelingenden Veränderung in 10 Minuten

“10 Muster einer gelingenden Veränderung in 10 Minuten“ fasst die wesentlichen Merkmale und Muster von Organisationen zusammen, denen eine umfassende und nachhaltige Transformation gelungen ist. Damit stellt der Vortrag das Best-of dieser Prozesse dar und zeigt praxisnah, worauf man bei einer gelingenden Transformation achten sollte.

Speaker:innen:

 Tobias Krüger

Stage: k4
16:40-16:50 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
10 Muster einer gelingenden Veränderung in 10 Minuten

“10 Muster einer gelingenden Veränderung in 10 Minuten“ fasst die wesentlichen Merkmale und Muster von Organisationen zusammen, denen eine umfassende und nachhaltige Transformation gelungen ist. Damit stellt der Vortrag das Best-of dieser Prozesse dar und zeigt praxisnah, worauf man bei einer gelingenden Transformation achten sollte.

Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Speaker:innen:

 Tobias Krüger

Stage: k4
16:50-17:00 Uhr
07.09.2023
Kulturgestaltung leichtgewichtig in die Organisation verankern

Ich gehe den Fragen nach, warum lohnt es sich Kultur aktiv zu gestalten und wie kann Kultur systematisch gestaltet werden. Und was ist schon Kulturgestaltung, ohne dass wir es aktiv steuern? Zum Abschluss die ganz persönliche Frage: Bin ich Teil davon?

Speaker:innen:

 Monika Kraus-Wildegger

Stage: k4
16:50-17:00 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Kulturgestaltung leichtgewichtig in die Organisation verankern

Ich gehe den Fragen nach, warum lohnt es sich Kultur aktiv zu gestalten und wie kann Kultur systematisch gestaltet werden. Und was ist schon Kulturgestaltung, ohne dass wir es aktiv steuern? Zum Abschluss die ganz persönliche Frage: Bin ich Teil davon?

Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Speaker:innen:

 Monika Kraus-Wildegger

Stage: k4
17:10-17:30 Uhr
07.09.2023
Warum die Bedeutung von Unternehmenskultur immer noch unterschätzt wird

Kann Unternehmenskultur gestaltet oder verändert werden und wenn ja, wie? Welche Verbindungen gibt es zur Unternehmensstrategie? Welchen Einfluss kann bewusste Kulturgestaltung in Organisationen nehmen? Und was ist der zu erwartende Return on Investment? Diesen und weiteren Fragen stellen wir uns im Panel zum Thema „Gestaltung von Unternehmenskultur“. Das Panel startet um 16:30 Uhr mit Impulsen von Tim Buchholz, Tobias Krüger, Monika Kraus-Wildegger und Stephanie Gonçalves Norberto, ab 17:10 Uhr findet eine gemeinsame Diskussion statt, bei der auch Fragen aus dem Publikum beantwortet werden. Seid gespannt auf Impulse und Diskussionen! Um 17:30 Uhr werden Bücher verlost. Zu gewinnen gibt es ein Exemplar des Buches „Feelgood Management: Mit Wertschätzung und Menschlichkeit erfolgreich in die Arbeitswelt von morgen“ von Monika Kraus-Wildegger und ein Exemplar vom „Hello.Beta Book“ von Tobias Krüger.

Stage: k4
17:10-17:30 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Warum die Bedeutung von Unternehmenskultur immer noch unterschätzt wird

Kann Unternehmenskultur gestaltet oder verändert werden und wenn ja, wie? Welche Verbindungen gibt es zur Unternehmensstrategie? Welchen Einfluss kann bewusste Kulturgestaltung in Organisationen nehmen? Und was ist der zu erwartende Return on Investment? Diesen und weiteren Fragen stellen wir uns im Panel zum Thema „Gestaltung von Unternehmenskultur“. Das Panel startet um 16:30 Uhr mit Impulsen von Tim Buchholz, Tobias Krüger, Monika Kraus-Wildegger und Stephanie Gonçalves Norberto, ab 17:10 Uhr findet eine gemeinsame Diskussion statt, bei der auch Fragen aus dem Publikum beantwortet werden. Seid gespannt auf Impulse und Diskussionen! Um 17:30 Uhr werden Bücher verlost. Zu gewinnen gibt es ein Exemplar des Buches „Feelgood Management: Mit Wertschätzung und Menschlichkeit erfolgreich in die Arbeitswelt von morgen“ von Monika Kraus-Wildegger und ein Exemplar vom „Hello.Beta Book“ von Tobias Krüger.

Panel
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Stage: k2
17:30-18:00 Uhr
07.09.2023
Digitalisierung – was wünschen wir uns eigentlich davon, und woran hakt es noch?

Viele Worte auf „-ung“ beschreiben einen Vorgang bzw. einen Übergang von etwas Bisherigem zu etwas Neuem – so auch „Digitalisierung“. Einigkeit herrscht wohl darin, was das Bisherige ist, das wir nicht mehr wollen, zum Beispiel:
– Umständlich von Hand auszufüllende Formulare
– Persönliche Behördengänge
– Fehlende Koordination zwischen Ämtern
– Aktenschränke voller Papier
Zur Zeit leben wir in einem Übergang, in dem vieles anders, einiges besser, manches aber auch schlechter geworden ist. Aber was ist das Neue, was wollen wir wirklich, und wie könnte es aussehen, wenn „Digitalisierung“ eines Tages erfolgreich umgesetzt wäre? Dieser Frage wollen wir nachgehen und dabei analysieren, woran es liegen könnte, dass es immer noch hakt.

Speaker:innen:

 Dr. Carsten Emde

Stage: k2
17:30-18:00 Uhr
07.09.2023
07.09.2023
Digitalisierung – was wünschen wir uns eigentlich davon, und woran hakt es noch?

Viele Worte auf „-ung“ beschreiben einen Vorgang bzw. einen Übergang von etwas Bisherigem zu etwas Neuem – so auch „Digitalisierung“. Einigkeit herrscht wohl darin, was das Bisherige ist, das wir nicht mehr wollen, zum Beispiel:
– Umständlich von Hand auszufüllende Formulare
– Persönliche Behördengänge
– Fehlende Koordination zwischen Ämtern
– Aktenschränke voller Papier
Zur Zeit leben wir in einem Übergang, in dem vieles anders, einiges besser, manches aber auch schlechter geworden ist. Aber was ist das Neue, was wollen wir wirklich, und wie könnte es aussehen, wenn „Digitalisierung“ eines Tages erfolgreich umgesetzt wäre? Dieser Frage wollen wir nachgehen und dabei analysieren, woran es liegen könnte, dass es immer noch hakt.

Keynote
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Speaker:innen:

 Dr. Carsten Emde

Stage: k1
10:00-10:30 Uhr
08.09.2023
Digitalisierung. Einfach. Machen.

Aus seiner Rolle als Managing Director T Digital, wird Maximilian Ahrens den Stand der Digitalisierung – insbesondere im mittelständischen Markt – aus seiner Wahrnehmung widerspiegeln und dabei auf Beobachtungen bei Kund:innen und Best Practices eingehen.

Speaker:innen:

 Dr. Max Ahrens

Partner:
Deutsche Telekom

Stage: k1
10:00-10:30 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Digitalisierung. Einfach. Machen.

Aus seiner Rolle als Managing Director T Digital, wird Maximilian Ahrens den Stand der Digitalisierung – insbesondere im mittelständischen Markt – aus seiner Wahrnehmung widerspiegeln und dabei auf Beobachtungen bei Kund:innen und Best Practices eingehen.

Keynote
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Nachhaltigkeit
Speaker:innen:

 Dr. Max Ahrens

Partner:
Deutsche Telekom

Stage: k1
10:30-10:50 Uhr
08.09.2023
TransformationsDramaturgie – oder wie nutzt man sinnvolles, innovatives Storytelling um eine Transformation erfolgreich umzusetzen

Der Nordstern übersetzt in eine Story, ein Narrativ gibt Haltung und Orientierung für all die dynamischen Tacticles eines Unternehmens. Das Narrativ übersetzt in eine Kommunikationsstrategie, eine co-creative Storyline, erlaubt es, das Team zu mobilisieren und Begeisterung anzuzetteln. In der heutigen, dynamischen Zeit, ist Storytelling ein Tool, eine Methodik, die einen kulturellen Wandel anstößt und damit Transformation möglich macht. Und das mit Spaß!

Stage: k1
10:30-10:50 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
TransformationsDramaturgie – oder wie nutzt man sinnvolles, innovatives Storytelling um eine Transformation erfolgreich umzusetzen

Der Nordstern übersetzt in eine Story, ein Narrativ gibt Haltung und Orientierung für all die dynamischen Tacticles eines Unternehmens. Das Narrativ übersetzt in eine Kommunikationsstrategie, eine co-creative Storyline, erlaubt es, das Team zu mobilisieren und Begeisterung anzuzetteln. In der heutigen, dynamischen Zeit, ist Storytelling ein Tool, eine Methodik, die einen kulturellen Wandel anstößt und damit Transformation möglich macht. Und das mit Spaß!

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, HR, Innovation, Nachhaltigkeit, Organisation, Team
Stage: k1
11:00-11:30 Uhr
08.09.2023
AI, Security und Sustainability – Chance oder Risiko?

Drei Begriffe, die immer mehr in den Vordergrund unseres öffentlichen Diskurses treten – egal ob aus gesellschaftlicher oder technologischer Sicht. Manche verbinden damit Risiken. Andere sehen eher die Chancen. Beide Blickwinkel sind zulässig und nicht kategorisch falsch. In dieser Session ordnen wir die Begriffe ein und arbeiten heraus, wie Risiken auf Unternehmensebene beseitigt und Chancen bestmöglich genutzt werden können.

Speaker:innen:

 Axel Sass

Partner:
Red Hat

Stage: k1
11:00-11:30 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
AI, Security und Sustainability – Chance oder Risiko?

Drei Begriffe, die immer mehr in den Vordergrund unseres öffentlichen Diskurses treten – egal ob aus gesellschaftlicher oder technologischer Sicht. Manche verbinden damit Risiken. Andere sehen eher die Chancen. Beide Blickwinkel sind zulässig und nicht kategorisch falsch. In dieser Session ordnen wir die Begriffe ein und arbeiten heraus, wie Risiken auf Unternehmensebene beseitigt und Chancen bestmöglich genutzt werden können.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, HR, Innovation, KI, Nachhaltigkeit, Organisation, Security, Tech Innovation
Speaker:innen:

 Axel Sass

Partner:
Red Hat

Stage: k4
11:10-11:30 Uhr
08.09.2023
VR im Bereich von rare diseases – Nutzen neuer Superpowers

Gemeinsam mit Pharmaunternehmen und Unikliniken gestalten wir begehbare Landschaften, die die komplexen Zusammenhänge von seltenen Krankheiten immersive darstellen. Patient:innen, Ärzt:innen und Expert:innen werden von Darsteller:innen und Expert:innen entlang einer Storyline (Blutzellen, Gehirne, Rückenmark, DNA Stränge, Labore, etc.) geführt, wo sie den Verlauf und Systematik der Krankheiten immersive erleben können. Patient:innen heilen besser. Ärzt:innen verstehen besser. Alle lernen. Expert:innen nutzen den Raum um das Thema aus der ganzen Welt co-creativ voranzutreiben. UND: es sind Räume, die persistent sind und eine Skalierung geradezu automatisch beinhalten. Eine völlig neue Art des Lernens, Erkundens und Storytellings mit unglaublichen Potentialen.

Stage: k4
11:10-11:30 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
VR im Bereich von rare diseases – Nutzen neuer Superpowers

Gemeinsam mit Pharmaunternehmen und Unikliniken gestalten wir begehbare Landschaften, die die komplexen Zusammenhänge von seltenen Krankheiten immersive darstellen. Patient:innen, Ärzt:innen und Expert:innen werden von Darsteller:innen und Expert:innen entlang einer Storyline (Blutzellen, Gehirne, Rückenmark, DNA Stränge, Labore, etc.) geführt, wo sie den Verlauf und Systematik der Krankheiten immersive erleben können. Patient:innen heilen besser. Ärzt:innen verstehen besser. Alle lernen. Expert:innen nutzen den Raum um das Thema aus der ganzen Welt co-creativ voranzutreiben. UND: es sind Räume, die persistent sind und eine Skalierung geradezu automatisch beinhalten. Eine völlig neue Art des Lernens, Erkundens und Storytellings mit unglaublichen Potentialen.

Case Study
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Health, Innovation, Tech Innovation
Stage: k4
11:30-12:00 Uhr
08.09.2023
Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation
Patient:innen und Pflegekräfte im Fokus der digitalen Transformation

Die Sana Kliniken AG ist mit mehr als 120 Gesundheitseinrichtungen und circa 34.500 Beschäftigten der führende integrierte Gesundheitsdienstleister im deutschsprachigen Raum. Wie alle Akteure im deutschen Gesundheitswesen, steht auch die Sana vor Herausforderungen, wie dem Fachkräftemangel in der Pflege, dem Mangel an ärztlichem Personal auf dem Land und dem Bedarf einer stärkeren Digitalisierung mit begrenzten Mitteln. Vor diesem Hintergrund ist es nun Zeit zu handeln.
Die Sana Kliniken AG richtet sich in der digitalen Transformation strategisch an den Bedürfnissen der Patient:innen und der Pflegekräfte aus. Durch eine zielgerichtete Digitalisierung können wir den aktuellen Herausforderungen begegnen.

Speaker:innen:

 Stefanie Kemp

Partner:
Sana Kliniken AG

Stage: k4
11:30-12:00 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Patient:innen und Pflegekräfte im Fokus der digitalen Transformation

Die Sana Kliniken AG ist mit mehr als 120 Gesundheitseinrichtungen und circa 34.500 Beschäftigten der führende integrierte Gesundheitsdienstleister im deutschsprachigen Raum. Wie alle Akteure im deutschen Gesundheitswesen, steht auch die Sana vor Herausforderungen, wie dem Fachkräftemangel in der Pflege, dem Mangel an ärztlichem Personal auf dem Land und dem Bedarf einer stärkeren Digitalisierung mit begrenzten Mitteln. Vor diesem Hintergrund ist es nun Zeit zu handeln.
Die Sana Kliniken AG richtet sich in der digitalen Transformation strategisch an den Bedürfnissen der Patient:innen und der Pflegekräfte aus. Durch eine zielgerichtete Digitalisierung können wir den aktuellen Herausforderungen begegnen.

Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation
Speaker:innen:

 Stefanie Kemp

Partner:
Sana Kliniken AG

Stage: k2
13:50-14:10 Uhr
08.09.2023
Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation
Neue Rolle der IT im medizinischen Umfeld

Neue Rolle der IT im medizinischen Umfeld. Das Krankenhaus – Alles wie immer?

Im Krankenhaus hat sich lange eine seltsame Kokultur von High Tech und Fax gehalten. Die aktuelle Dynamik in der Entwicklung der digitalen Möglichkeiten wird und muss das Arbeiten grundlegend verändern, denn der Fachkräftemangel zwingt uns zur Steigerung der Effizienz. Umso mehr muss beim Einsatz digitaler Möglichkeiten bedacht werden, die Leistungserbringer elegant mitzunehmen.
Daher steht auf der einen Seite die Funktionalität und Interoperabilität der IT-Systeme und auf der anderen Seite das Interface zwischen Mensch und Maschine. Beides muss im Fokus liegen. Die Potenz insbesondere der KI wird zudem das Rollenverständnis von Pflege und Ärzten substanziell verändern. Aus Alleskönnern und Alleswissern werden fachlich Supervidierende und Kommunikatoren gegenüber den Erkrankten. Eigentlich die Motivation, aufgrund derer die meisten diese Berufe gewählt haben!

Stage: k2
13:50-14:10 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Neue Rolle der IT im medizinischen Umfeld

Neue Rolle der IT im medizinischen Umfeld. Das Krankenhaus – Alles wie immer?

Im Krankenhaus hat sich lange eine seltsame Kokultur von High Tech und Fax gehalten. Die aktuelle Dynamik in der Entwicklung der digitalen Möglichkeiten wird und muss das Arbeiten grundlegend verändern, denn der Fachkräftemangel zwingt uns zur Steigerung der Effizienz. Umso mehr muss beim Einsatz digitaler Möglichkeiten bedacht werden, die Leistungserbringer elegant mitzunehmen.
Daher steht auf der einen Seite die Funktionalität und Interoperabilität der IT-Systeme und auf der anderen Seite das Interface zwischen Mensch und Maschine. Beides muss im Fokus liegen. Die Potenz insbesondere der KI wird zudem das Rollenverständnis von Pflege und Ärzten substanziell verändern. Aus Alleskönnern und Alleswissern werden fachlich Supervidierende und Kommunikatoren gegenüber den Erkrankten. Eigentlich die Motivation, aufgrund derer die meisten diese Berufe gewählt haben!

Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation
Stage: k2
14:10-14:30 Uhr
08.09.2023
KI in der Notfallmedizin: Adhoc-Hilfe für Leben in Gefahr

Dr. Sheikhzadeh, Expertin für Notfallmedizin und Vorstandsmitglied der Asklepios Kliniken, enthüllt die Verbindung zwischen Notfallmedizin und künstlicher Intelligenz (KI). Erfahren Sie, wie diese innovative Technologie in der Notfallversorgung eingesetzt werden kann, um Leben zu retten und die Effizienz der Behandlung zu verbessern.

Zeit ist von entscheidender Bedeutung in der Notfallmedizin, denn jede Sekunde zählt. Dr. Sheikhzadeh wird über die aktuellen Herausforderungen und Engpässe in der Notfallversorgung sprechen und aufzeigen, wie KI diese Probleme lösen kann. Anhand konkreter Beispiele erklärt sie, wie KI-gestützte Systeme schnelle und präzise Diagnosen stellen und Behandlungsoptionen vorschlagen können.

Stage: k2
14:10-14:30 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
KI in der Notfallmedizin: Adhoc-Hilfe für Leben in Gefahr

Dr. Sheikhzadeh, Expertin für Notfallmedizin und Vorstandsmitglied der Asklepios Kliniken, enthüllt die Verbindung zwischen Notfallmedizin und künstlicher Intelligenz (KI). Erfahren Sie, wie diese innovative Technologie in der Notfallversorgung eingesetzt werden kann, um Leben zu retten und die Effizienz der Behandlung zu verbessern.

Zeit ist von entscheidender Bedeutung in der Notfallmedizin, denn jede Sekunde zählt. Dr. Sheikhzadeh wird über die aktuellen Herausforderungen und Engpässe in der Notfallversorgung sprechen und aufzeigen, wie KI diese Probleme lösen kann. Anhand konkreter Beispiele erklärt sie, wie KI-gestützte Systeme schnelle und präzise Diagnosen stellen und Behandlungsoptionen vorschlagen können.

Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Stage: k1
14:30-14:50 Uhr
08.09.2023
Die Vernachlässigte Seite der Sicherheit: Software Supply Chain im Fokus

Ein Einblick in die wachsende Bedeutung der Software Supply Chain Security nach Solarwinds

Security ist grundsätzlich ein wichtiges Thema, was zwar nicht neu ist, aber häufig leider eher stiefmütterlich behandelt wurde. Was bisher allerdings außen vor gelassen wurde, war die Security rund um die Software Supply Chain. Dieser Angriffsvektor wurde nicht zuletzt durch Solarwinds und dem daraus folgenden Executive Order aus den USA immens wichtig. Dieser Vortrag gibt einen Einblick in die Software Supply Chain Security und wie typische Probleme durch die vollständige Automatisierung angegangen werden können.

Speaker:innen:

 Sujeevan Vijayakumaran

Partner:
GitLab

Stage: k1
14:30-14:50 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Die Vernachlässigte Seite der Sicherheit: Software Supply Chain im Fokus

Ein Einblick in die wachsende Bedeutung der Software Supply Chain Security nach Solarwinds

Security ist grundsätzlich ein wichtiges Thema, was zwar nicht neu ist, aber häufig leider eher stiefmütterlich behandelt wurde. Was bisher allerdings außen vor gelassen wurde, war die Security rund um die Software Supply Chain. Dieser Angriffsvektor wurde nicht zuletzt durch Solarwinds und dem daraus folgenden Executive Order aus den USA immens wichtig. Dieser Vortrag gibt einen Einblick in die Software Supply Chain Security und wie typische Probleme durch die vollständige Automatisierung angegangen werden können.

Vortrag
Themen
Digitale Transformation, KI, Organisation, Security, Tech Innovation
Speaker:innen:

 Sujeevan Vijayakumaran

Partner:
GitLab

Stage: p1
14:30-14:50 Uhr
08.09.2023
Energiemanagement mit Data Analytics

Kann Data Analytics mir helfen, den Herausforderungen des Unternehmens zu begegnen und die Nachhaltigkeit zu verbessern?

Wie kann ich aufbauend auf einem Cloud-basierten Energiemonitoring Optimierungspotenziale erkennen?

Wie kann der Aufbau eines Energiemanagements durchgeführt werden?

Stage: p1
14:30-14:50 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Energiemanagement mit Data Analytics

Kann Data Analytics mir helfen, den Herausforderungen des Unternehmens zu begegnen und die Nachhaltigkeit zu verbessern?

Wie kann ich aufbauend auf einem Cloud-basierten Energiemonitoring Optimierungspotenziale erkennen?

Wie kann der Aufbau eines Energiemanagements durchgeführt werden?

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Nachhaltigkeit, Tech Innovation
Stage: k2
14:50-15:10 Uhr
08.09.2023
Keynote,Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Innovation, Organisation
Innovation & Wandel stärken trotz Kern- & Tagesgeschäft? Wie beidhändige Führung & Ambidextrie tatsächlich funktionieren!

Stabilität und Wandel – Unternehmen müssen heute beides meistern. Wir sollen das umsatzstarke Kerngeschäft weiterhin effizient managen und gleichzeitig radikal innovativ sein. Das bringt ein Dilemma mit sich. Beide Richtungen erfordern genau entgegengesetzte Arbeitsweisen: auf der einen Seite braucht es 0-Fehler, Perfektion und Routinen. Auf der anderen Seite flache Hierarchien, Risiko und Experimente. Wie lassen sich diese Widersprüche in einem Unternehmen leben?
Kein Wunder, dass Führungskräfte wie Mitarbeitende verunsichert und desorientiert sind. Doch wie schaffen Unternehmen diesen Spagat, das Sowohl-als-auch? Wie müssen Strukturen, Führung und Kulturen aussehen?
Genau das zeigt der Ambidextrie-Experte und BMW-Stratege Christian Schwedler in einem augenöffnenden Mix aus ungewöhnlichen Fallbeispielen, eigenen Erfahrungen und seinem Modell „The Magic Triangle“.

Speaker:innen:

 Christian Schwedler

Stage: k2
14:50-15:10 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Innovation & Wandel stärken trotz Kern- & Tagesgeschäft? Wie beidhändige Führung & Ambidextrie tatsächlich funktionieren!

Stabilität und Wandel – Unternehmen müssen heute beides meistern. Wir sollen das umsatzstarke Kerngeschäft weiterhin effizient managen und gleichzeitig radikal innovativ sein. Das bringt ein Dilemma mit sich. Beide Richtungen erfordern genau entgegengesetzte Arbeitsweisen: auf der einen Seite braucht es 0-Fehler, Perfektion und Routinen. Auf der anderen Seite flache Hierarchien, Risiko und Experimente. Wie lassen sich diese Widersprüche in einem Unternehmen leben?
Kein Wunder, dass Führungskräfte wie Mitarbeitende verunsichert und desorientiert sind. Doch wie schaffen Unternehmen diesen Spagat, das Sowohl-als-auch? Wie müssen Strukturen, Führung und Kulturen aussehen?
Genau das zeigt der Ambidextrie-Experte und BMW-Stratege Christian Schwedler in einem augenöffnenden Mix aus ungewöhnlichen Fallbeispielen, eigenen Erfahrungen und seinem Modell „The Magic Triangle“.

Keynote,Impuls
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Innovation, Organisation
Speaker:innen:

 Christian Schwedler

Stage: p1
14:50-15:00 Uhr
08.09.2023
Kann ein Datenmanagement die Effizienz und Nachhaltigkeit beeinflussen?

Datenmanagement in der Cloud kann die Effizienz und Nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen beeinflussen. Verbesserung der Datenqualität und maximale Datenverfügbarkeit sind nur zwei der Schlagwörter im Bezug zur digitalen Transformation. In diesem Vortrag sehen sie, wie AvePoint mit Hilfe eigenen Confidence Plattform:

– die Datenqualität durch Anwenden von KI-Unterstützen Prozessen verbessert und die Daten nach Relevanz, Aktualität und Genauigkeit anzeigt und bereinigt. Dadurch können redundante, veraltete oder falsche Daten vermieden oder gelöscht werden, die sonst die Effizient der Datennutzung beeinträchtigen würden.

– die Erhöhung von Datenverfügbarkeit durch den effizienten Abbau von Datensilos und den Aufbau einer einheitlichen Datenplattform unterstützt um einen organisationsübergreifenden Datenaustausch zu ermöglicht.

Speaker:innen:

 Alexander Böhm

Partner:
AvePoint Deutschland GmbH

Stage: p1
14:50-15:00 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Kann ein Datenmanagement die Effizienz und Nachhaltigkeit beeinflussen?

Datenmanagement in der Cloud kann die Effizienz und Nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen beeinflussen. Verbesserung der Datenqualität und maximale Datenverfügbarkeit sind nur zwei der Schlagwörter im Bezug zur digitalen Transformation. In diesem Vortrag sehen sie, wie AvePoint mit Hilfe eigenen Confidence Plattform:

– die Datenqualität durch Anwenden von KI-Unterstützen Prozessen verbessert und die Daten nach Relevanz, Aktualität und Genauigkeit anzeigt und bereinigt. Dadurch können redundante, veraltete oder falsche Daten vermieden oder gelöscht werden, die sonst die Effizient der Datennutzung beeinträchtigen würden.

– die Erhöhung von Datenverfügbarkeit durch den effizienten Abbau von Datensilos und den Aufbau einer einheitlichen Datenplattform unterstützt um einen organisationsübergreifenden Datenaustausch zu ermöglicht.

Vortrag
Deutsch
Themen
Automation, Digitale Transformation, Organisation, Tech Innovation
Speaker:innen:

 Alexander Böhm

Partner:
AvePoint Deutschland GmbH

Stage: p1
15:00-15:20 Uhr
08.09.2023
Hat KI einen nachhaltigen Nutzen?

Wie können wir mit KI Gutes bewirken? Es geht darum, wie wir die Zukunft mit KI positiv für Menschen und Umwelt gestalten können. In konkreten Beispielen wird gezeigt, wo die KI-Technologie bereits ökologischen Nutzen stiftet. Mögliche Lösungen für die Senkung des Energieverbrauchs mit KI werden in ebenso thematisiert wie der ethische und verantwortungsvolle Umgang mit KI-Systemen.

Speaker:innen:

 Sarik Weber

Stage: p1
15:00-15:20 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Hat KI einen nachhaltigen Nutzen?

Wie können wir mit KI Gutes bewirken? Es geht darum, wie wir die Zukunft mit KI positiv für Menschen und Umwelt gestalten können. In konkreten Beispielen wird gezeigt, wo die KI-Technologie bereits ökologischen Nutzen stiftet. Mögliche Lösungen für die Senkung des Energieverbrauchs mit KI werden in ebenso thematisiert wie der ethische und verantwortungsvolle Umgang mit KI-Systemen.

Impuls
Themen
Digitale Transformation
Speaker:innen:

 Sarik Weber

Stage: k2
15:10-15:30 Uhr
08.09.2023
Von Dokumentationspflichten zu Digital-hybrider Leistung – Welche Strukturen braucht gelingende Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung?

Stell dir eine Welt vor, in der die digitale Anwendung dem Ergebnis medizinischer Arbeiten dienen und das Verwenden von Software nicht mehr dem Diktat des Designs unterliegt.
Wie können wir Interfaces und auch Software gestalten, die sachdienlich der Gesundheitsversorgung vom Notfall bis zur Prävention zur Verfügung stehen?

Stage: k2
15:10-15:30 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Von Dokumentationspflichten zu Digital-hybrider Leistung – Welche Strukturen braucht gelingende Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung?

Stell dir eine Welt vor, in der die digitale Anwendung dem Ergebnis medizinischer Arbeiten dienen und das Verwenden von Software nicht mehr dem Diktat des Designs unterliegt.
Wie können wir Interfaces und auch Software gestalten, die sachdienlich der Gesundheitsversorgung vom Notfall bis zur Prävention zur Verfügung stehen?

Panel
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Organisation
Stage: k31
16:30-17:00 Uhr
08.09.2023
Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Handel
Fit für die Herausforderungen der digitalen Transformationen. – Chancen und Risiken für den Einkauf –

Welchen Reifegrad hat mein Einkauf und wie gut sind unsere Mitarbeiter:innen auf die neuen Anforderungen vorbereitet.

Speaker:innen:

 Peter Eggers

Partner:
BME

Stage: k31
16:30-17:00 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Fit für die Herausforderungen der digitalen Transformationen. – Chancen und Risiken für den Einkauf –

Welchen Reifegrad hat mein Einkauf und wie gut sind unsere Mitarbeiter:innen auf die neuen Anforderungen vorbereitet.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Handel
Speaker:innen:

 Peter Eggers

Partner:
BME

Stage: k31
17:00-17:30 Uhr
08.09.2023
Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Handel, KI
„Allheilmittel“ Generative AI oder was nutzt AI dem Einkauf?

ChatGPT Vor und Nachteile.
Künstliche Intelligenz im Einkauf.

Speaker:innen:

 Isabel Schwerdtfeger

Partner:
BME

Stage: k31
17:00-17:30 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
„Allheilmittel“ Generative AI oder was nutzt AI dem Einkauf?

ChatGPT Vor und Nachteile.
Künstliche Intelligenz im Einkauf.

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Handel, KI
Speaker:innen:

 Isabel Schwerdtfeger

Partner:
BME

Stage: k2
17:20-18:00 Uhr
08.09.2023
Die Große Beschleunigung – wie KI uns helfen kann, uns selbst zu retten.

Die ökologischen Krisen der Gegenwart und Zukunft haben mit der digitalen und auch mit der KI-Revolution eins gemeinsam: Es handelt sich um beschleunigte, teils exponentiell verlaufende Entwicklungen. Beschleunigte Veränderung ist anstrengend, manchmal bedrohlich – aber sie kann uns auch dabei helfen, uns vor unseren eigenen Fehlern zu retten.

Stage: k2
17:20-18:00 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Die Große Beschleunigung – wie KI uns helfen kann, uns selbst zu retten.

Die ökologischen Krisen der Gegenwart und Zukunft haben mit der digitalen und auch mit der KI-Revolution eins gemeinsam: Es handelt sich um beschleunigte, teils exponentiell verlaufende Entwicklungen. Beschleunigte Veränderung ist anstrengend, manchmal bedrohlich – aber sie kann uns auch dabei helfen, uns vor unseren eigenen Fehlern zu retten.

Keynote
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, KI, Nachhaltigkeit
Stage: k31
17:30-18:00 Uhr
08.09.2023
Unternehmen werden immer anfälliger für Cyber Crime, was können wir dagegen tun?

Wie können wir das Thema bewusster machen (Awareness)?
Welche IT-Sicherheit ist heute vorhanden?
Was ist die Rolle der Polizei?

Speaker:innen:

 Andreas Dondera

Partner:
BME

Stage: k31
17:30-18:00 Uhr
08.09.2023
08.09.2023
Unternehmen werden immer anfälliger für Cyber Crime, was können wir dagegen tun?

Wie können wir das Thema bewusster machen (Awareness)?
Welche IT-Sicherheit ist heute vorhanden?
Was ist die Rolle der Polizei?

Vortrag
Deutsch
Themen
Digitale Transformation, Handel, Security
Speaker:innen:

 Andreas Dondera

Partner:
BME

Sessions folgen in Kürze!

Hosts 2023 zu diesem Thema

Speaker:innen 2023 zu diesem Thema

News zu diesem Thema

Organisationsentwicklung und Kulturwandel: So meistert dein Unternehmen die Digitale Transformation
Wie zukunftsfähig ist dein Unternehmen?  Ein Prozess, der schon jetzt und auch in Zukunft nicht nur Führungsebenen, sondern ebenso Mitarbeitende und besonders die IT in Atem halten wird, ist die digitale Transformation. Wir stehen vor einem Kulturwandel, der sich maßgeblich auf die Organisationsentwicklung auswirkt. Aber wie gelingt eigentlich digitale Transformation?…
Weiterlesen
Organisationsentwicklung und Kulturwandel: So meistert dein Unternehmen die Digitale Transformation
Wie zukunftsfähig ist dein Unternehmen?  Ein Prozess, der schon jetzt und auch in Zukunft nicht nur Führungsebenen, sondern ebenso Mitarbeitende und besonders die IT in Atem halten wird, ist die digitale Transformation. Wir stehen vor einem Kulturwandel, der sich maßgeblich auf die Organisationsentwicklung auswirkt. Aber wie gelingt eigentlich digitale Transformation?…
Weiterlesen
Menü

Host
Dr.-Ing. Maryna Feierabend
HAMBURG WASSER
Dr.-Ing. Maryna Feierabend treibt die Digitale Transformation des Wasserver- und Entsorgungsunternehmens HAMBURG WASSER voran. Sie hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Wasserbranche. Von der Forschung über Startups und Privatunternehmen bis hin zu Versorgungsunternehmen: Maryna hat sich bereits in vielen Segmenten aktiv eingebracht. Ihr Fokus ist die Modernisierung und Digitalisierung des Wassersektors.

Podcast

Host
Benjamin Rolff
New Work Hub
Benjamin Rolff ist Co-Gründer des New Work Hub und Host des New Performance Podcast. Als Coach und Berater begleitet Benjamin Teams und Führungskräfte dabei, die Chancen der neuen Arbeitswelt für eine gesunde, wirksame Arbeitsweise zu nutzen. Dabei greift er auf seine Erfahrungen aus Consulting-Laufbahn (IBM) und Konzern-Karriere (Otto Group) zurück. Von 2010 bis 2020 begleite